Anträge

31.01.2013

Eilantrag Hotel zur Post

CDU Fraktion

Im Rat der Gemeinde Winsen (Aller)
Der Vorsitzende

 31.01.2013

An
Gemeinde Winsen (Aller)
Herrn Bürgermeister
Dirk Oelmann

Am Amtshof 5
29308 Winsen (Aller)                    

 

Hotel zur Post – Eilantrag

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Oelmann,

kann man knapp 2.000 Bürgerstimmen, die gegen den Abriss des „Hotels zur Post“ Sturm laufen, so einfach ignorieren?

 Auch wenn das Gebäude nicht unter Denkmalschutz steht, geht mit dem Vorhaben der Sparkasse Celle wieder einmal ein ortsbildprägendes Gebäude im Kern von Winsen verloren.

Die CDU- Fraktion im Gemeinderat Winsen, sowie der CDU – Gemeindeverband fordern eine Resolution des Rates, die sich gegen den Abriss ausspricht. Deshalb besteht Eilbedarf, das Gespräch mit den Verantwortlichen der Sparkasse zu suchen. Diese sollten die Stimmen der Abrissgegner ernst nehmen, haben wir in der Vergangenheit nicht schon genug geschichtsträchtige und ortsbildprägende Gebäude verloren?!

 Wenn dann die Sparkasse Celle unbedingt an diesem Standort ihre Geschäftsstelle errichten will, geht sicher auch ein Weg durch Entkernung und Erhalt der äußerlichen Fassade. Wir, die CDU-Fraktion, appellieren an die Vernunft und die Voraussicht des Sparkassenvorstandes, von ihrem Vorhaben des Totalabrisses Abstand zu nehmen.


Veranstaltungen/Termine

Juli 2019
04.07.2019 15:30 Uhr
Damenkaffee des CDU Gemeindeverbandes
Anzeigen...

Anträge

09.05.2019
Antrag auf Planung und Ausweisung eines Baugebietes am Waller Kreisel

Unsere Abgeordneten

Henning Otte, MdB

www.henning-otte.de

Jörn Schepelmann, MdL

www.joern-schepelmann.de

 

 

 

Hans-Günter Grunke, Kreistags-

abgeordneter